Tag der offenen Baustelle im Lindowschen Haus

Am Samstag, 24. November 2018, von 10 bis 14 Uhr lädt die Stadt Werder (Havel) zum Tag der offenen Baustelle ins Lindowsche Haus ein. Die Sanierung des denkmalgeschützten Obstbauerngehöfts soll bis Mitte 2019 abgeschlossen sein. Das Gebäude soll in Zukunft als Bürgerinformationszentrum und Tourisinformation genutzt werden. Das Lindowsche Haus ist eines der ältesten Obstbauerngehöfte im Festlandbereich von Werder (Havel). Namensgeber ist der Obstzüchter Friedrich Lindow, welcher von 1902 bis 1937 Eigentümer des Gebäudes war.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.