Verkehrsbeeinträchtigungen im Stadtzentrum Werder (Havel)

Mit Ende der Ferien wurde der erste Bauabschnitt zur Sanierung des Trinkwassernetzes im Bereich des Plantagenplatzes abgeschlossen. Der zweite Bauabschnitt beginnt ab 20. August und dauert voraussichtlich bis 26. Oktober. Es erfolgen Arbeiten in der Eisenbahnstraße zwischen Bernhard-Kellermann-Straße und Kemnitzer Straße. Die Eisenbahnstraße wird in diesem Bauabschnitt zur Einbahnstraße in Richtung Bahnhof.

Verkehrsteilnehmer von Phöben werden über die Kesselgrundstraße und die Kemnitzer Chaussee umgeleitet. Auf Grund der Verkehrsbeeinträchtigungen wird um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Liebe Autofahrer Achtung! Kesselgrundstraße und Kemnitzer Chaussee sind Schulwege!
Auch der Busverkehr ist betroffen. Die Haltestellen am Plantagenplatz müssen verlegt werden. Bitte beachten Sie die Fahrgastinformationen auf der Homepage der regiobus Potsdam Mittelmark (regiobus-pm.de) sowie die Aushänge an den Bushaltestellen zu beachten.

Plan der Verkehrsführung (Quelle: Stadt Werder (Havel))

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.