• 1

Der Ortsbeirat informiert

Veranstaltungstipps

Weihnachtsgrüße Ortsbeirat Glindow

Liebe Glindower, liebe Glindowerinnen,

ich möchte Ihnen im Namen des Ortsbeirates Glindow, der sich nach den Kommunalwahlen in diesem Jahr neu konstituiert hat, ein frohes Weihnachtsfest und persönliches Wohlergehen im kommenden Jahr wünschen. Die Interessen der Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes zu vertreten und miteinander im Dialog zu bleiben, ist und bleibt die vorrangigste Aufgabe des Ortsbeirates.

In Glindow hat sich wie in den vergangenen Jahren einiges getan. Ein Meilenstein 2019 war die Fertigstellung des Vereinsgebäudes auf dem Sportplatz. Damit haben sich die Bedingungen für die Sportfreunde und Gäste erheblich verbessert. Unser Dank gilt allen, die dabei ihren Beitrag dazu geleistet haben.

Das traditionelle Kirsch- und Ziegelfest Anfang Juli war wiederum ein kultureller und fröhlicher Höhepunkt in Glindow. Dem gesamten Team gilt unsere Anerkennung für sein ehrenamtliches Engagement. Wir freuen uns auf das nächste Fest im kommenden Jahr.

Im Fontanejahr hat sich der Heimatverein dem 200. Geburtstag des Dichters gewidmet. Viele Besucher des Heimatmuseums haben sich für die Ausstellung und Lesungen zu seinen Ehren interessiert.

Die neue Karnevalssaison, die im Februar 2020 ihren Höhepunkt erreicht, hat am 11.11. einen Einblick in das neue Programm des GCC gegeben. Es ist Ausdruck einer engagierten Vereinsarbeit mit großer Außenwirkung.

Das vielfältige Glindower Vereinsleben hat eine lange Tradition und wird vom Ortsbeirat unterstützt, weil es wesentlich das kulturelle Leben bestimmt. Bei den Vereinsvorständen und Mitgliedern möchte ich mich im Namen des Ortsbeirates für ihre geleistete Arbeit bedanken. Eine entscheidende Aufgabe für die Zukunft ist die Schaffung eines Veranstaltungsortes für Glindow. Nur mit Unterstützung der Stadt Werder kann es gelingen, dieses Problem zu lösen. Der Wegfall des Deutschen Hauses mit seinem Saal wäre ein herber Verlust, die Vereinstätigkeit erfolgreich fortzusetzen, besonders für den GCC, die Glindower Chöre und weitere Nutzer.

Abschließend lade ich die Vereinsvorstände der Glindower Vereine zu einem Treffen am Donnerstag, den 09.01.2020 um 18.30 Uhr, ins „Kleine Seerestaurant“ am Jahn Ufer in Glindow ein.

 

Sigmar Wilhelm, Ortsvorsteher

Glindow, den 01.12.2019

 

Foto: “Einladung”, gedeckter Tisch zu Feuer und Flamme im Heimatmuseum (bwi)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.